Mobile Management?
Wir zeigen Ihnen wie!

  • 24. Januar 2019
  • 830 Uhr – 1700 Uhr
  • Tagungslounge Leipzig
  • Teilnahmegebühr
    149,- €*²
    inkl. MwSt.

Ihr Einstieg in die professionelle Verwaltung mobiler Endgeräte - Mobile Management Workshop

Mobile Endgeräte sind inzwischen essenziell für Ihren Unternehmenserfolg. Ihre Mitarbeiter greifen zum Beispiel über Ihre Smartphones auf Unternehmensdaten zu und sind zu jeder Zeit erreichbar, wodurch ihre Arbeit effizienter und ortsunabhängig wird. Je mehr Endpoints in Ihr Unternehmen hineinwachsen, desto größer wird deren Verwaltungsaufwand. Dieser lässt sich über ein intelligent geregeltes Unified Endpoint Management abfangen. Neben einer gesteigerten Produktivität lässt jedes Gerät eine potenzielle Gefahrenquelle für Ihr Unternehmen entstehen. Deshalb sind Datenschutz, Cloud- und Endgerätesicherheit bedeutende Aspekte bei der Gestaltung moderner, mobiler Arbeitsplätze. IT-Entscheidern stellen sich beim Implementieren von Mobility-Lösungen oft viele Fragen, wie zum Beispiel:

  • Was ist der Unterschied zwischen MDM, MAM und MIM und wofür benötige ich diese?
  • Wie behalte ich die Übersicht über alle Geräte im Unternehmen?
  • Wie können Endgeräte administriert und verwaltet werden?
  • Wie garantiere ich die Sicherheit der Geräte und meine Firmendaten auf diesen Geräten?

Unser Workshop enthält für Sie wertvolle Einblicke in die Arbeitswelt von Morgen. Unsere Speaker stellen Ihnen Technologien und Strategien vor, wie Mobility in Ihrem Unternehmen komfortabel und gewinnbringend eingesetzt wird. Damit sind Sie bereit für die nächste Generation des mobilen Arbeitens.

Melden Sie sich jetzt an!

Folgende Speaker nehmen Teil

Stephan Kühn

Projektleiter und Pre-Sales Consultant Mobility

Sebastian Schmutzler

Head of Consulting Mobility

Stephan Giese

Technical Consultant Mobility

Julia Peter

Service Account Managerin

Anja Szilard

Consultant IT-Sicherheit

Manuel Melkonian

Channel Manager MobileIron©

Mobility-Workshop - Agenda

08:30 - 9:00 Uhr Registration
09:00 - 9:15 Uhr Begrüßung und Eröffnung
  • Informationen zur Agenda und zum Ablauf
  • Vorstellung der Referenten und Partner
  • Highlights des Tages
09:15 - 9:45 Uhr Vom Mobile Device Management zum Unified Endpoint Management | Stephan Kühn
  • Historie und Zukunft - Vom MDM zum UEM
  • Module des UEM und deren Einsatz-Zweck
  • Die mobilen Betriebssysteme
09:45 - 10:45 Uhr Möglichkeiten der Unified Endpoint Management Lösungen | Sebastian Schmutzler
  • Komponenten einer UEM-Lösung und deren Funktionen
  • Integration in bestehende Infrastrukturen
  • Anbindung Office 365
  • Mehrwerte und Use Cases
10:45 - 11:15 Uhr Pause
11:15 - 11:45 Uhr Desktop Management - Windows und MAC OS | Stephan Giese
  • Herausforderung bei der Verwaltung heterogener Client-Infrastrukturen
  • Technische Möglichkeiten und Funktionen
  • Verbinden der zwei Welten - Desktop & Mobile
11:45 - 12:15 Uhr Sicherheit mobiler Geräte - Nicht nur eine technische Frage | Anja Szilard
  • IT-Sicherheit – es „menschelt“ gewaltig
  • Organisatorische Regelungen sinnvoll definieren
  • Mitarbeiter mit Augenmaß sensibilisieren
12:15 - 13:15 Uhr Lunch - Buffet
13:15 - 14:00 Uhr
Roundtable-Diskussionen
Mobile Security | unterstützt durch MobileIron
  • Wie sichern Sie ihre mobilen Endgeräte?
  • Ist eine Antimalware-Lösung zeitgemäß?
  • Apps - Wie unterscheiden Sie zwischen Gut und Böse?
Modern Workspace | unterstützt durch VMware
  • Was verstehen Sie unter "Mobile Workspace"?
  • Any App, Any Place, Any Device - Ist das Realität?
  • Erhöhung der Produktivität und Attraktivität durch Mobilität?
14:05 - 14:45 Uhr Bereitsstellung und Nutzungsmodelle der mobilen Endgeräte | Sebastian Schmutzler
  • Automatisierung der Bereitstellung
  • Zentrales App- und Account-Management
  • Nutzungsmodelle und Use Cases
14:45 - 15:15 Uhr Von der Anforderung zum Betrieb | Stephan Kühn
  • Projektphasen
  • Betriebsformen SaaS vs. OnPremises
  • Selbst betreiben oder Services konsumieren
  • Lizenzmodelle
15:15 - 15:45 Uhr Pause
15:45 - 16:45 Uhr Vom Smartphone zum Mobilen Arbeitsplatz | moderiert von Samsung
  • Smartphone als mobiler Arbeitsplatz
  • Live Demo Samsung Dex
  • Erweiterte Sicherheit mit Samsung
16:45 - 17:00 Uhr Close Out
ab 17:00 Uhr Networking

Mobility-Workshop - Anfahrt

PKW: Parkmöglichkeiten befinden sich kostenpflichtig im Parkhaus in den Höfen am Brühl sowie auf dem Parkplatz Reichsstraße-Deutrichs Hof.

Öff. Verkehrsmittel: Die Location ist über die Haltestelle Goerdelerring (Tram: 1, 3, 4, 7, 9, 12, 14, 15),erreichbar.

Benötigen Sie ein Zimmer im Rahmen der Veranstaltung? Unser Travelmanagement kümmert sich gerne um Ihren Wunsch. Kontaktieren Sie uns einfach per Mail.

Adresse:
Tagungslounge
Katharinenstraße 6
04109 Leipzig

Mobility-Workshop - Anmeldung

* ist Pflichtfeld

Personen-Daten:

Firmen-Daten / Rechnungsadresse:


Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der Datenschutzerklärung der WBS IT-Service GmbH verarbeitet werden.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie die Teilnahme am Workshop zu einem Kostenbeitrag von 149,00 € pro Teilnehmer.Anmeldeschluss für den Workshop ist der 18.01.2019. Bei Änderungen Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte per Mail an marketing@wbs-it.de Die WBS IT-Service GmbH behält sich vor, die Veranstaltung aus wichtigen Gründen abzusagen. In diesem Falle wird Ihnen Ihr Kostenbeitrag wieder erstattet. Für eventuelle Auslagen aufgrund von Arbeitsausfall, entgangenem Gewinn, entstandene Reisekosten oder Ansprüche Dritter wird in diesem Falle jedoch keine Haftung übernommen.

*² Wenn Sie nach der Veranstaltung bis zum 30.09.2019 eine Service- oder Beratungsleistung im Bereich Mobility bei der WBS IT-Service GmbH beauftragen, wird Ihnen Ihr Ticketpreis gutgeschrieben.

Folgende Partner stehen für Ihre Fragen bereit: