IT-Security-Management

Zuverlässige Sicherheit für Ihre IT-Infrastruktur und zertifiziertes IT-Security-Management. Zum Schutz Ihrer wertvollen Daten und für eine kontinuierliche Geschäftsfähigkeit.

Umfassende IT-Strukturen und komplexe Netzwerke sind heutzutage in nahezu jedem Unternehmen vertreten und unverzichtbar, um Ihre Geschäftstätigkeit aufrechtzuerhalten. Um den digitalen Wandel mit „Internet of Things“ und „Smart Factorys“ zu begleiten, ist ein reibungsloser Datenaustausch zu jeder Zeit notwendig. Je komplexer, dynamischer und flexibler Ihre IT-Systeme werden, umso größer werden auch die Auswirkungen eines Ausfalls und mehr unerkannte IT-Sicherheitslücken können entstehen. Diese können Ihren Betrieb massiv beeinflussen, oder ihn im schlimmsten Falle komplett zum Erliegen bringen.

Zur Aufrechterhaltung Ihrer Geschäftstätigkeit ist die Einrichtung und Einhaltung von IT-Sicherheits-Richtlinien und -Standards heute unumgänglich. Doch welche Standards passen überhaupt zu Ihrer IT? Und welche Maßnahmen sind notwendig, um Ihre Ziele zu erreichen? Auch gesetzliche Auflagen verpflichten Unternehmen dazu, äußerst sorgfältig mit Ihrer IT-Sicherheit umzugehen. Durch gezieltes Schwachstellen-Management gründliches Risiko-Management können Sie die IT-Compliance-Anforderungen eines modernen Unternehmens erfüllen und sichern sich so die Zukunftsfähigkeit Ihrer Firmen-IT.

Unsere IT-Security Leistungen

  • Analyse Ihrer IT-Systeme durch einen umfangreichen IT-Sicherheits-Check
  • Identifikation und Beseitigung von IT-Sicherheitslücken
  • Erstellung von präzisen IT-Sicherheitskonzepten
  • Einfaches und strukturiertes IT-Security-Management
  • Erhöhung der Endpoint-Security

Gefahren von Innen und Außen – IT-Sicherheitsrisiken für Unternehmen

Der Gefährdungskatalog des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) umfasst mehr als 700 verschiedene Bedrohungen. Die Bandbreite der möglichen Gefahren für Ihre IT-Systeme reicht von vorsätzlichen Handlungen, wie zum Beispiel Sabotage oder Datendiebstahl, bis hin zu Risiken durch höhere Gewalt, wie zum Beispiel Feuer, Blitzschlag oder Wasserschäden. Die größten Gefahren in Unternehmen sind meistens jene, welche am häufigsten unterschätzt werden, denn auch kleine USB-Gadgets und mobile Datenträger wie USB-Sticks können ein enormes Sicherheitsrisiko darstellen.

Aufgrund der vielseitigen Bedrohungen für Ihre IT-Systeme ist es wichtig, dass die Sicherheit Ihrer IT nicht nur als einzelner Baustein Ihrer IT-Infrastruktur angesehen wird. Für Ihre IT-Sicherheit muss ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt werden, der auch Spielraum für Reaktionen auf unvorhersehbare Bedrohungen bietet. Ein beständiges IT-Risikomanagement hilft Ihnen dabei, bedeutende Schwachstellen in Ihrer IT zu entdecken und gezielt vorzubeugen.

Kleine Lücken, große Probleme - Folgen mangelhafter IT-Security

Bei all den Risiken stellt sich unweigerlich die Frage: Was erwartet mich bei einem IT-Ausfall? Eine unabhängige Studie von TechConsult* hat festgestellt, dass Totalausfälle von IT-Systemen in Unternehmen im Durchschnitt einen Schaden von 25.000 € pro Stunde verursacht wurde.

Ihre Daten sind wertvolle Güter, die es verdienen geschützt zu werden. IT-Infrastrukturen in Unternehmen entwickeln sich unaufhaltbar weiter und immer mehr Geschäftsbereiche bauen auf Basis hochperformanter IT-Systeme auf. Die Digitalisierung hält Einzug in Produktions- und Service-Angebote aller Branchen und wird sich auch in Zukunft immer weiter in den Wertschöpfungsketten verwurzeln. Leider führen auch unangemessen viele Sicherheitsbedenken dazu, dass die Integration neuer Technologien in Ihrem Unternehmen gebremst werden. Genau diese Vorgehensweise kann für Sie den entscheidenden Wettbewerbsnachteil mit sich bringen. Deshalb zögern Sie nicht, Ihre IT mit allen Mitteln bereit und sicher für die nächste industrielle Revolution zu machen.

Umfassend Geschützte Systeme – Ihr IT-Sicherheitskonzept

Ein solides IT-Sicherheitskonzept bildet die Basis Ihrer IT-Infrastruktur. Wir kümmern uns darum, die Vertraulichkeit, Integrität, Rechtssicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Daten zu jeder Zeit auf einem höchstmöglichen Niveau zu halten. Bei der Erstellung Ihrer IT-Sicherheitskonzepte orientieren wir uns an den hohen Standards des BSI für IT-Grundschutz und dem international geltenden ISO 27001 Standard. Somit lässt sich in Ihrem Unternehmen ein gleichbleibend hohes Sicherheits-Level erreichen. Das alles geschieht selbstverständlich unter der Motivation, dass die Maßnahmen zum Schutz Ihrer IT ausgewogen und angemessen in Ihre Geschäftsprozesse integrierbar sind, um so einen höchstmöglichen Grad an Praktikabilität und Kosteneffizienz zu erreichen.

Sichere IT-Systeme – Unbeschwertheit durch Vorbereitung

Die WBS IT-Service GmbH betreut Sie vollumfänglich, von der Erstellung erster IT-Security-Konzepte bis hin zur Implementierung sicherer Infrastrukturen, um Informationen in Ihrem Unternehmen integer, vertraulich und hochverfügbar zu halten. Die Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen, wie zum Beispiel zu Server und Storage oder dem Backup und Datenmanagement, gestaltet sich dabei fließend, um Ihnen die optimale Komplettlösung für Ihre IT-Sicherheit anzubieten. Durch jahrelange Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von IT-Sicherheits-Projekten in Kombination mit einer herstellerunabhängigen Software-Architektur können wir Ihnen einen umfassenden und bedarfsgerechten IT-Sicherheits-Service anbieten. Um den Faktor Mensch als Sicherheitsrisiko zu minimieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu aktiven Anwenderworkshops und Mitarbeiterschulungen. Dadurch fördern Sie das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter und legen so den Grundstein für eine hoch sichere IT-Umgebung.

Auszug unserer Partner

 

 

*Tech-Consult Studie Kritische IT-Systeme im Mittelstand | Stichprobenartige Befragung in 300 Unternehmen mit 200 bis 4999 Mitarbeitern